Nokia N6

[Gerücht] Nokia 9 soll im 3. Quartal zu einem Preis von 750 Euro erhältlich sein

NokiaPowerUser hat erneut Hinweise zum Nokia-Flagship erhalten. Auch dieses Mal weisen die Kollegen explizit darauf hin, dass für den Wahrheitsgehalt der nun folgenden Informationen keinerlei Garantie übernommen werden kann.

Launch-Termin und vermutlicher Preis

Wir machen es an dieser Stelle kurz und schmerzlos. Das Nokia 9 soll im 3. Quartal des Jahres 2017 zu einem Preis von 750 Euro (699 US-Dollar) gelauncht werden. Dabei geht der Tipp-Geber davon aus, dass das Gerät Ende Juli/Anfang August vorgestellt wird und gegen Ende des dritten Quartals tatsächlich verfügbar sein wird.

Das Nokia 9 soll mit Hammer-Spezifikationen wie dem Snapdragon 835, 6 GB Arbeitsspeicher aufwarten und mit einer Carl-Zeiss-Dual-Kamera wieder an alte Erfolge anknüpfen (wir haben bereits berichtet). Der Grund für die lange Zeit bis zu einem echten Flagship-Gerät wird wiederum in der knappen Verfügbarkeit des Snapdragon 835 vermutet.

Wir schließen uns natürlich den Kollegen von NokiaPowerUser an und weisen darauf hin, dass bei Gerüchten alles wahr sein kann, aber nichts muss.

Was haltet Ihr von Preis und Termin? Teilt es uns in den Kommentaren oder in unserem Community-Channel mit.


Quelle: NokiaPowerUser

.NET Dev, Xbox-Gamer. Geek. Opinions are mine.

Hinterlasse einen Kommentar

12 Kommentare auf "[Gerücht] Nokia 9 soll im 3. Quartal zu einem Preis von 750 Euro erhältlich sein"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
wikinger2112
Gast

Stolzer Preis für das erste Nokia Flagship. Da muss die Qualität und vor allem die Kamera aber auf Augenhöhe mit Samsung und Google sein, sonst würde ich eher zum neuen Pixel greifen.

Jan
Mitglied

Sehe ich genau so.. Viele Hersteller haben den Richtigen Ansatz, klemmen sich aber einfach nicht genug dahinter.

gilb
Gast

Das mit der Camera dürfte nicht so schwierig sein. Mein Lumia 950XL macht heute noch in der Detailauflösung bessere Bilder als z. B. das iPhone 7 Plus. Heute habe ich beim Mediamarkt ein Photo mit dem neuen Galaxy S8 Plus gemacht, war auch eine Nuance schlechter. Hatte aber leider keine Möglichkeit das S8 ausgiebig zu Testen. Vielleicht hätte man in den Einstellungen noch was rausholen können.

wikinger2112
Gast

Na ja bei den aktuellen Flagships entscheidet eh der individuelle Geschmack welches die beste Kamera ist.
Beim Lumia 950 greift mir die Software zu sehr in die Bildbearbeitung ein und verpasst vielen Bilder einen zu intensiven Gelbstich. Aber grundsätzlich machen die von dir genannten Modelle alle gute Bilder.
Einfach abwarten was die Kamera des Nokia 9 am Ende wirklich kann.

Phil
Gast

„Das Nokia 9 soll im 3. Quartal diesen Jahres zu… “

Es heißt übrigens „dieseS Jahres“ – Genetiv. 😉

Tom
Editor

diesen Jahres geht auch

Phil
Gast

Hi Tom, das stimmt leider nicht.
Das Demonstrativpronomen dieser, diese, dieses wird immer stark gebeugt. Es heißt also im Genitiv „(im Quartal) dieses Jahres“, nicht »diesen Jahres«. Die Analogiebildung zu „letzten Jahres“ oder „nächsten Jahres“ ist hier fehl am Platz, da es sich bei den letztgenannten Fällen um Adjektive handelt, denen auch ein Artikel vorangestellt werden könnte: Man kann sagen „des letzten Jahres“, aber nicht „des diesen Jahres“.
Alles klar? 🙂

Grüße

wikinger2112
Gast

Und das bedeutet in Bezug auf das Nokia 9 jetzt was genau? 😉

Phil
Gast

Dass das Nokia 9 im 3. Quartal dieses Jahres kommt. 😉

Tom
Editor

Ach mensch… diesen Jahres klingt für mich trotzdem gut 😛

Aber danke für deine (vermutlich korrekten) Erklärung 😀

Phil
Gast

Mir geht’s da genau so wie dir. 😀

wpDiscuz